fah-2017-03-10-00001-12-45.jpg web-00002-20140609-aktivitaeten-einstiegsseite.jpg web-00005-20150516-aktivitaeten-bergtouren-ereignisse-klettern-klettertour_moron_jura.jpg fah-2017-03-10-00001-chly-lohner-11-24.jpg web-00004-20140924-aktivitaeten.jpg web-00001-20121230-aktivitaeten.jpg web-00003-20140622-aktivitaeten.jpg

Aktivitäten

Anleitung zum Tourenberichte erfassen und Fotos hochladen

Pelzli und Falkenfluh

Datum Fr 26. Mai 2017 1 Tag
Gruppe Senioren
Leitung
Rosenstrasse 15
4410 Liestal BL
Telefon P 061 921 17 16
Mobile 079 772 38 48
E-Mail: E-Mail
Typ/Zusatz: W (Wanderung)
Anforderungen Kond. A
Techn. L
Reiseroute ÖV
Unterkunft / Verpflegung aus dem Rucksack (und ev. Bergwirtschaft Herrenmatt)
Kosten CHF 10.- Basis Halbtax
Karten 1:50`000 Blatt 5029T Basel - Laufen - Olten
Clubführer -
Route Grellingen - Pelzli - Falkenfluh - Aesch
Besprechung E-Mail
Treffpunkt 26.5.2017, 8:30 Uhr / Basel SBB, Gleis 16
Route / Details Kurzweilige Wanderung von Grellingen zum Baslermätteli. Besuch vom ältesten Klettergarten der Region Basel,
dem legendären "Pelzli" mit entsprechenden Anekdoten.
Nach einer Pause weiter via "Langer Mann" (ist neuerdings mit einem Kletterverbot belegt!)
und der Gedenkstätte in der Nähe der Herrenmatt (Flugunfall vom Di. 10. April 1973).
Anschliessend über die Hutzmetreppe zur Falkenfluh und weiter via das Schloss Angenstein nach Aesch.
Distanz 8.5 Km, Aufstieg 350 m, Abstieg 400 m.
Zusatzinfo Abwechslungsreiche Wanderung und an einem Punkt sehr schöne Aussicht auf das untere Birstal.
Distanz 8.5 Km, Aufstieg 350 m, Abstieg 400 m.
UAbo oder Billett für 3 Zonen Fr. 3.50 (Duggingen, Seewenstrasse).
Min. 4 TeilnehmerInnen.
Ausrüstung Leichte Wanderausrüstung und der Witterung angepasste Kleidung. Lunch und Getränke.
Tourenbericht
Anmeldung bis 24.5.2017