web-00003-20170731-eveque-einstieg.jpg web-00003-20140622-aktivitaeten.jpg web-00002-20170730-eveque.jpg web-00001-20170731-eveque.jpg web-00005-20150516-aktivitaeten-bergtouren-ereignisse-klettern-klettertour_moron_jura.jpg web-00001-20121230-aktivitaeten.jpg web-00002-20140609-aktivitaeten-einstiegsseite.jpg web-00004-20140924-aktivitaeten.jpg fah-2017-03-10-00001-chly-lohner-11-24.jpg fah-2017-03-10-00001-12-45.jpg fah-2017-09-08-00001-weissmies-nordgrat-07-37.jpg web-00001-20170730-eveque.jpg

Aktivitäten

Anleitung zum Tourenberichte erfassen und Fotos hochladen

Klettern im Schächental

Datum Sa 4. Nov. 2017 1 Tag
Ausweichdatum So 5. Nov. 2017
Gruppe Aktive
Leitung
Rebgartenweg 21
4104 Oberwil BL
Telefon G 061 378 91 84
Telefon P 061 401 07 41
Mobile 076 410 66 84
E-Mail: E-Mail
Typ/Zusatz: KA (Klettern Alpin) mit JO
Anforderungen Kond. B
Techn. 6a
Max. TN 2/4
Kosten CHF 50.- Basis Halbtax
Route Läged Windgällen W-Gipfel, div. Routen
Besprechung E-Mail
Route / Details Klettern im November und erst noch auf über 2000 m!? Bei schönen Inversionstagen kann man das. Dann ist es in einer sonnigen Südwand wärmer als "unten". Speziell bleibt es aber. Unser Ziel ist der W-Gipfel der Läged Windgällen. "Basler Route" 6a (5c obl.) oder für die Könner "Novämber Sunnä" 6b (6a obl.). Soweit das Maximalprogramm. Und falls es im Norden kalt und grau ist, bleibt immer noch das warme Tessin offen. Oder wärst du auch bei einer Höhlen- oder Biketour dabei?
Zusatzinfo Detailinfos folgen am 3.11.2017 per E-Mail.
Ausrüstung Komplettes Klettermaterial inkl. Helm + Finken, ca. 8 Express, Bergschuhe (!), Sonnen- und Regenschutz, Lunch
Tourenbericht
Anmeldung bis 1.11.2017