web-00001-20170731-eveque.jpg web-00001-20170730-eveque.jpg fah-2017-03-10-00001-12-45.jpg web-00002-20140609-aktivitaeten-einstiegsseite.jpg web-00003-20170731-eveque-einstieg.jpg web-00004-20140924-aktivitaeten.jpg web-00001-20121230-aktivitaeten.jpg web-00002-20170730-eveque.jpg fah-2017-09-08-00001-weissmies-nordgrat-07-37.jpg fah-2017-03-10-00001-chly-lohner-11-24.jpg web-00003-20140622-aktivitaeten.jpg web-00005-20150516-aktivitaeten-bergtouren-ereignisse-klettern-klettertour_moron_jura.jpg

Aktivitäten

Anleitung zum Tourenberichte erfassen und Fotos hochladen

Mitgliederversammlung mit Vortrag

Datum Do 24. Mai 2018 Abend
Gruppe Alle
Leitung
Frobenstrasse 65
4053 Basel
Telefon P 076 561 84 63
Mobile 076 561 84 63
E-Mail: E-Mail
Typ/Zusatz: Event (Event)
Route / Details 19.30 h Wettsteinhof, Claragraben 43, M-Versammlung
20.15 h Vortrag von Christian Aeschlimann: Petra, Samarkand, Gotthard: tausend Güter, tausend Gefahren, tausend Chancen.
Der Gotthard ist noch heute die wichtigste Transitachse durch die Alpen. Die Weihrauchstrasse auf der arabischen Halbinsel von Jemen bis zum Mittelmeer ist weitgehend Geschichte, aber sie hat Kulturdenkmäler wie Petra hinterlassen. Die Seidenstrasse von China nach Europa wurde im Mittelalter durch die Schifffahrt verdrängt.
Zusatzinfo Was haben Luzern, Petra in Jordanien und Samarkand in Usbekistan gemeinsam? Auf den ersten Blick nicht viel, andere Länder und Kontinente, andere Kulturen, aber alle drei waren und sind Knotenpunkte von grossen Handelsrouten und damit reich geworden.
„Tausend Güter, tausend Gefahren, tausend Chancen, die Seidenstrasse heute“ steht im Vorwort der SRF-Serie von 2013. Sie besitzt Kultstätten von unschätzbarem Wert, hat die Welt beeinflusst und erlebt heute eine Renaissance. China investiert 900 Milliarden Dollar für den Ausbau.
Christian hat einige Abschnitte der Seidenstrasse und der Weihrauchstrasse besucht. Aus beruflichem Interesse, weil er in seinem Berufsleben lang in der Logistik tätig war, aber auch als Wanderer und Alpinist, weil sie durch atemberaubende Landschaften führen und nicht zuletzt, weil sie unvergleichliche Kulturdenkmäler beinhalten. Im Vortrag geht er auf die Geschichte ein und zeigt uns einige Highlights dieser berühmten Handelsstrassen.
Beschreibung Beschreibung.pdf