web-00001-20121230-aktivitaeten.jpg fah-2017-03-10-00001-chly-lohner-11-24.jpg web-00001-20170730-eveque.jpg web-00001-20170731-eveque.jpg fah-2017-09-08-00001-weissmies-nordgrat-07-37.jpg fah-2017-03-10-00001-12-45.jpg web-00004-20140924-aktivitaeten.jpg web-00003-20140622-aktivitaeten.jpg web-00002-20140609-aktivitaeten-einstiegsseite.jpg web-00003-20170731-eveque-einstieg.jpg web-00005-20150516-aktivitaeten-bergtouren-ereignisse-klettern-klettertour_moron_jura.jpg web-00002-20170730-eveque.jpg

Aktivitäten

Anleitung zum Tourenberichte erfassen und Fotos hochladen

Piz Tiarms-Pörtlizwächten mit CAF Mulhouse

Datum Sa 3. Feb.  bis So 4. Feb. 2018
Gruppe Alle
Leitung
Steinbühlweg 89
4123 Allschwil BL
Telefon P 061 301 08 13
Mobile 079 783 69 89
E-Mail: E-Mail
Typ/Zusatz: S (Skitour) für Senioren geeignet
Anforderungen Kond. B
Techn. WS
Max. TN 8/5
Reiseroute ÖV
Unterkunft / Verpflegung Treschhütte
Kosten CHF 110.- Basis Halbtax
Karten 1212 Amsteg, 1232 Oberalppass
Route 890, 881b
Besprechung E-Mail
Route / Details Sa: Anreise zum Oberalppass, Aufstieg zum Piz Tiarms 3 - 3.5 Std. (890Hm), lange Abfahrt durchs Fellital zur unbewarteten Treschhütte.
So: Einsamer und rassiger Aufstieg zum Pörtlizwächten 4 - 4.5 Std. (1340Hm), Abfahrt über die gleiche Route und weiter bis Gurtnellen (Total ca. 2100Hm Abfahrt!)
Technisch nicht all zu schwere Skitour, da wir aber auf einer Selbstversorgerhütte übernachten ist doch ein gewisses Engagement erforderlich.
Ausrüstung komplette Skitourenausrüstung, Lunch für zwei Tage, genügend Platz im Rucksack für weitere Lebensmittel
Anmeldung bis 21.1.2018