fah-2017-03-10-00001-12-45.jpg web-00005-20150516-aktivitaeten-bergtouren-ereignisse-klettern-klettertour_moron_jura.jpg web-00004-20140924-aktivitaeten.jpg web-00002-20140609-aktivitaeten-einstiegsseite.jpg web-00001-20170731-eveque.jpg fah-2017-09-08-00001-weissmies-nordgrat-07-37.jpg web-00002-20170730-eveque.jpg web-00003-20170731-eveque-einstieg.jpg web-00001-20170730-eveque.jpg web-00001-20121230-aktivitaeten.jpg fah-2017-03-10-00001-chly-lohner-11-24.jpg web-00003-20140622-aktivitaeten.jpg

Aktivitäten

Anleitung zur Tourenanmeldung und zum Erfassen der Tourenberichte erfassen und  Tourenfotos hochladen. PDF-Dokument

Wichtig: Adressänderungen bitte direkt im SAC Portal

Beschreibung zu den Tourenanforderungen

Val d`Anniviers - Illhorn - Bella Tola

Datum Mi 4. Sep.  bis Fr 6. Sep. 2019
Gruppe Alle
Leitung
Hagenbachweg 10
4133 Pratteln BL
Telefon G Not Nr. 079 2922359
Telefon P 061 821 10 24
Mobile 079 595 83 51
E-Mail:
Typ/Zusatz: BW (Bergwandern)
Anforderungen Kond. B
Techn. T2
Reiseroute ÖV: Basel - Visp - Sierre - Chandolin / retour: Zinal - Basel
Unterkunft / Verpflegung 2xCabane Bella Tola Lager HP 70.-pro Nacht excl. KT - Dusche / Rucksackverpflegung
Kosten CHF 270.- Basis Halbtax 106.-+ Seilbahn 10.- + 2mal Übernachtung HP 150.-
Treffpunkt 4.9.2019, 6:45 Uhr / BS Schalterhalle - Abfahrt 06:59 - Gleis 7
Route / Details 1. Tag: Tsapé - Illhorn - Breitwang Grat - Illpass - Cabane Bella Tola
Aufstieg 864m / Abstieg 633m / 3½ Std / 9 km
2. Tag: Cab. Bella Tola / Bella Tola Gipfel / Lac Armina / Unterkunft Cabane Bella Tola -
oder auf Wunsch Hotel Weisshorn (info@weisshorn.ch)
Aufstieg 864m / Abstieg 864m / 5 Std. / 13km
3. Tag: Cab. Bella Tola /(Hotel Weisshorn) Zinal Höhenweg -/ Le Chiesso / Barneuza Zinal
Aufstieg 455m / Abstieg 1130m / 4:50 Std / 16km
Zusatzinfo Das Val d'Anniviers ist ein traumhaft abgelegenes und idyllisches Tal, welches nicht nur durch die imposanten 4000er der «couronne impériale» besticht, sondern auch mit einigen einfachen Gipfel wie die Bella Tola mit beachtlicher Höhe (3025 m ü. M) und unglaublicher Aussicht aufwartet. Der Aufstieg auf das Illhorn (2717m) ist kurz und nicht allzu streng. Von hier gibt es ein beeindruckendes 360° Panorama: wunderschöne Gipfel wie das Weisshorn oder das Bietschhorn sind zum Greifen nah, das Rhonetal erstreckt sich in schier unendlicher Weite zu unseren Füssen und direkt unter uns fällt der schroffe Illgraben senkrecht ab.

Hotel Weisshorn, Hotel-Nostalgie vereint mit guter Küche. 2er Zimmer HP 145.-pro Pers pro Nacht Gang-Dusche
Auf Wunsch kann das Hotel selbständig gebucht werden.
Gilt nur für die zweite Nacht. info@weisshorn.ch Tel. 027 475 11 06
Bei kurzfristiger Absage muss das Zimmer bezahlt werden.

Ausrüstung Bergschuhe, Wärme - Regenschutz, Stöcke, Seidenschlafsack, Hausschuhe vorhanden
Tourenbericht
Anmeldung Telefonisch, Internet bis Mo 2. Sep. 2019
anmelden ist nicht möglich