fah-2017-09-08-00001-weissmies-nordgrat-07-37.jpg web-00004-20140924-aktivitaeten.jpg web-00003-20140622-aktivitaeten.jpg web-00001-20121230-aktivitaeten.jpg web-00002-20140609-aktivitaeten-einstiegsseite.jpg web-00003-20170731-eveque-einstieg.jpg web-00005-20150516-aktivitaeten-bergtouren-ereignisse-klettern-klettertour_moron_jura.jpg fah-2017-03-10-00001-12-45.jpg web-00002-20170730-eveque.jpg web-00001-20170730-eveque.jpg web-00001-20170731-eveque.jpg fah-2017-03-10-00001-chly-lohner-11-24.jpg

Aktivitäten

Anleitung zur Tourenanmeldung und zum Erfassen der Tourenberichte erfassen und  Tourenfotos hochladen. PDF-Dokument

Wichtig: Adressänderungen bitte direkt im SAC Portal

Gross Furkahorn Ostgrat

Datum Sa 1. Sep.  bis So 2. Sep. 2018
Gruppe Aktive
Leitung
Gurtenstrasse 12
3122 Kehrsatz BE
Telefon G 031 306 93 10
Telefon P 031 372 07 59
Mobile 079 461 89 77
E-Mail:
Typ/Zusatz: KA (Klettern Alpin)
Anforderungen Kond. B
Techn. 5c
Max. TN 1/5
Reiseroute ÖV bzw. je nach Fahrplan PW
Unterkunft / Verpflegung Sidelenhütte
Kosten CHF 150.- Basis Halbtax
Karten 1231
Route Ostgrat via Ostsporn
Besprechung E-Mail
Route / Details Ein grosser Urner Klassiker. Der Furka-Granit muss den Vergleich mit Chamonix nicht scheuen, nur ist hier die Bohrhaken-Dichte etwas höher. Wir ersteigen den Ostgrat von der gemütlichen Sidelenhütte aus über den wunderbaren und sonnigen Ostsporn. Kurzer steiler Abstieg zurück auf den Gletscher.
Am Samstag klettern wir plaisirmässig am legendären Hannibal-Turm, mit Gruppenfoto auf der Hani-Bank.
ZusatzinfoDer Ostsporn weist ein paar Längen im Grad 5b-5c auf, aber sehr gut mit BH abgesichert. Der obere Teil des Ostgrates ist klassisches IV-er Gelände in ausgezeichnetem Granit. Etwas Erfahrung im alpinen Fels ist nötig
Ausrüstung Kletterausrüstung alpin, mit Finken. Seil nach Absprache, Gletschermaterial sollte nicht nötig sein.
Anmeldung bis 20.8.2018
anmelden